Allgemein

U13 HOLT VIZEMEISTERTITEL

Am vergangenen Samstag reiste die U13 nach Hanau um dort das U13 Finalturnier auszutragen. In den ersten beiden Halbfinalspielen mussten die Bad Homburg Sentinels gegen die Hanau Hornets antreten und die SG Mittelhessen traf auf die Frankfurt Pirates. Die Mittelhessen konnten ihr Spiel deutlich mit 34:12 gewinnen. Garant war auch hier wieder die starke Defense die den Frankfurtern keine Chance ließ. Somit stand die SG Mittelhessen als erster Finalteilnehmer fest. Im zweiten Halbfinalspiel des Tages mussten sich die Sentinels anschließend den Hornets mit 6:18 geschlagen geben. Damit standen die weiteren Partien fest. Im Spiel um Platz 3 konnten sich die Sentinels gegen die Piraten aus Frankfurt mit 44:26 durchsetzen. Im Finale standen sich schlussendlich mit der SG Mittelhessen und den Hanau Hornets die beiden besten Teams der abgelaufenen Saison gegenüber. In einem spannenden und lange Zeit offenen Spiel mussten sich die Mittelhessen am Ende der größeren Erfahrung der Hornets beugen und unterlagen mit 26:14. Die SG Mittelhessen konnte mit dem Vizemeistertitel einen tollen Erfolg feiern auf den die Vereine, die in der SG zusammenspielen sehr stolz sind. Innerhalb kürzester Zeit ist aus den Spielern ein leistungsstarkes und homogenes Team geworden das mit tollen Leistungen auf die weitere Zukunft hoffen lässt.
Glückwünsche gehen an die Hanau Hornets zum Gewinn der Meisterschaft. Ebenso an die Bad Homburg Sentinels und die Frankfurt Pirates zum Erreichen der Endrunde.