Allgemein

AUCH DIE LINEMEN BILDEN SICH WEITER

Am Mittwochabend stand nicht das gewohnte Training der Wölfe auf dem Programm, sondern ein Workshop der besonderen Art. Zumindest für die Linemen der Wölfe. Zunächst stand der OLP-Linemen-Workshop bei LLP-Performance in Düsseldorf auf dem Programm. Unter der Leitung von LeCharles Bentley, Raphael LLanos und Erol Seval wurden den Jungs die Grundbegriffe des Blockens in ihrer ganzen komplizierten Einfachheit aufgezeigt. Im zweiten Teil am kommenden Wochenende, dem „Build to Dominate“-Seminar, geht es dann volle 2 Tage nur darum die Feinheiten herauszuarbeiten. Mit diesem Wissen das die Jungs sich hier aneignen, hoffen die Coaches auf eine noch stabilere OLine als in den vergangenen Jahren.