Termine und Wölfe-News

Aktuelles der Wetzlar Wölfe

Allgemein

STARKES TRYOUT

Veröffentlicht am

Tolle Beteiligung bei den Tryouts der Wölfe.

Mit gut 30 Teilnehmern war das Tryout der Herren am letzten Sonntag trotz Dauerregens gut besucht. Rund 2 Stunden testeten die Coaches der Wölfe die Teilnehmer. Mehr als zufrieden zeigte sich Headcoach Tyrone Scott von den Interessenten: „Da sind ein paar echte Rohdiamanten dabei. Tolle Jungs, die uns mit Sicherheit eine Verstärkung sein werden.“
Ebenfalls zufrieden zeigte sich Defensecoach Shepard: „Der momentane Zulauf an guten und talentierten Jungs, auch von umliegenden Vereinen, wird uns einen weiteren Schritt nach Vorne bringen. Ich denke, wir können der nächsten Saison gespannt entgegen schauen.“
Ebenfalls gut besucht war das Tryout der Jugend. Nach gut einer Stunde entließ HC Martin Lukas seine Jungs ins Trockene. Der Aufbau einer schlagkräftigen Jugend geht damit in eine neue Runde.
Natürlich ist auch weiterhin jeder Interessent gerne im Training gesehen.
“ Wir hoffen, das wir noch weiteren Zulauf in den Jahrgängen ab 2000 bekommen um weiter an dem Aufbau einer U19 als direkter Unterbau des Herrenteams arbeiten zu können,“ ergänzt HC Lukas.

Allgemein

BITTE VORMERKEN

Veröffentlicht am

Das Training am Montag, den 24.09.18, findet nicht wie gewohnt auf unserem Kunstrasenplatz statt, sondern im Hallenbad „Europabad“ in der Frankfurter Straße 83 in 35578 Wetzlar.
Im Zuge der Vorbereitung werden die Wölfe hier auch zukünftig an ihrer Kondition und Koordination arbeiten.

Allgemein

LETZTER SPIELTAG DER U17

Veröffentlicht am
Am vergangenen Samstag bestritt die U17 den letzten Spieltag der Saison 2018. Gegner waren die Darmstadt Diamonds sowie die Frankfurt Pirates. Zunächst musste die SG Mittelhessen, die als Gastgeber auftrat, gegen die stark eingeschätzten und noch ungeschlagenen Diamanten aus Darmstadt ran. Und unsere Jungs legten los wie die Feuerwehr. 15:0 stand es dann auch folgerichtig zur Halbzeit für die SG Mittelhessen. In der zwieten Halbzeit schraubten die Jungs das Ergebnis noch bis auf 22:0 hoch. Erstes Spiel, erster Sieg.
Im zweiten Spiel des Tages stellten sich die Frankfurt Pirates der SG. Nach einer sehr ausgeglichenen ersten Halbzeit ging es mit dem Stand von 6:6 zum Halbzeittee. Im zweiten Abschnitt unterliefen den Jungs zusehends Konzentrationsfehler. Die daraus erfolgten Ballverluste konnten die Piraten konsequent für sich nutzen und in der Folge weitere 8 Punkte zum Endstand von 16:8 aus Sicht der Frankfurter erzielen. Damit geht die Saison für die U17 SG Mittelhessen mit einem ausgeglichenem Punktekonto zu Ende. Die abgelaufene Saison zeigt wie viel auch Vereinsübergreifend möchlich ist. Trotz der sehr kurzen Vorbereitung zeigte das Team eine hervorragende Leistung und konnte den Spitzenteams immer wieder Paroli bieten.
Allgemein

ERSTES TEAMMEETING 2018

Veröffentlicht am

Ein erstes Treffen des Herrenteams der Wölfe fand in der vergangenen Woche im Hotel Michel in Wetzlar statt. Neben den Spielern des Teams fanden sich auch zahlreiche Neuzugänge zum Meeting ein um mehr über die Pläne der Coaches für die Vorbereitung auf die Saison 2019 zu erfahren.
So werden die Wölfe in den nächsten Wochen und Monaten einige neue Wege beschreiten um das Team für die anstehenden Aufgaben Fit zu bekommen. Die Trainer stellten jeweils ihre Pläne und Vorstellunungen vor, während der HC zusätzlich die allgemeine Richtung und natürlich die Zielsetzung für die anstehende Saison bekannt gab.
Weitere Infos über die Planungen und Abläufe werden wir in den nächsten Tagen hier bekannt geben.

Allgemein

U13 JUGEND ERFOLGREICH

Veröffentlicht am

Mit zwei souveränen Siegen in der Tasche kehrte die U13 der SG Gießen / Wetzlar von ihrem Spieltag zurück. Zunächst konnte die mannschaft der Marburg Mercenaries durch eine überragende Teamleistung 44:18 ( 32:18/0:0/12:0/0:0 ) besiegt werden. Anschließend wurde auch das Team der Bad Homburg Sentinels klar mit 38:12 ( 8:12/0:0/30:0/0:0 ) geschlagen. Herrausragender Spieler auf Seiten der SG Gießen / Wetzlar war die Nummer 57, Phil Oesterling. Der junge Mann aus Wetzlar, der auch als Teamcapitain auflief, steuerte in die beiden Spielen zwei Defensetouchdowns sowie 7 QB-Sacks bei.

Phil Oesterling #57

Allgemein

DAMALS WAR`S

Veröffentlicht am

TBT…Unser Jugend-Hessenauswahlspieler 2011. Leider ist niemand mehr bis auf den jungen Mann links aktiv.
Der ist aber dafür auch jetzt noch berühmt und gefürchtet für seine kompromisslose Spielweise, die manchmal nicht nur den Gegnern sprichwörtlich Kopfschmerzen bereitet.

Allgemein

NEUES DESIGN 2019

Veröffentlicht am

Auch daran arbeitet der neue Vorstand bereits mit Hochdruck: neues Helmdesign für 2019. Hier seht ihr einen ersten Entwurf, den die Firma
„Die SIGNWerkstatt“ erstellt hat. Ob das das endgültige Design wird ist noch völlig offen und muss noch diskutiert werden. Lasst euch überraschen!

Allgemein

TEAM

Veröffentlicht am

Das ist es, was unseren Sport so einzigartig macht! Egal ob Groß, Klein, Dünn, Dick, Langsam, Schnell, Stark oder Schwach… jeder findet in unserem Sport seinen Platz. Niemand muss auf der Bank sitzen bleiben oder wird rausgewählt. TEAM wird beim Football gelebt wie in keiner zweiten Sportart. Während man in anderen Mannschaftssportarten als Einzelner einem Team zum Sieg verhelfen kann und ein Star werden kann, geht das beim Football nicht. Kein QB kann ohne Passempfänger gut aussehen. Kein Runningback kann ohne OLine Meter machen. Jeder muss seinen Job machen um dem Team zu helfen. Nicht einem einzelnen Spieler helfen….dem TEAM! Also komm vorbei AND DO YOUR JOB!

Allgemein

EINMAL….

Veröffentlicht am

…Chef sein auf dem Platz? Einmal sollen alle nach Deiner Pfeife tanzen?
Kein Problem. Werde Schiedsrichter bei den Wölfen. WIr zahlen Deine Ausbildung zum Ref und Du hast anschließend den Spaß!
Melde Dich einfach bei uns und erfahre was Dich erwartet.