Termine und Wölfe-News

Aktuelles der Wetzlar Wölfe

Allgemein

FOOTBALL REFEREE FÜR DIE WÖLFE WERDEN

Veröffentlicht am
Interessierst du dich für American Football und möchtest Teil des Spiels sein, aber kannst aus welchen Gründen auch immer nicht (mehr) selbst aktiv spielen? Dann werde doch einfach Referee! Als Teil einer Ref Crew seid ihr sozusagen das dritte Team auf dem Feld. Du bist mittendrin im Geschehen, gestaltest das Spiel und erlebst immer wieder sowohl lustige als auch spannende Momente!
Da dieses Hobby natürlich auch Zeit in Anspruch nimmt, wirst du selbstverständlich im Rahmen einer Aufwandsentschädigung angemessen vergütet. An- und Abreise werden frühzeitig gemeinsam organisiert und ebenfalls durch ein Fahrtgeld ausreichend entlohnt.
 
                                          Wie werde ich Referee?
Das geht vergleichsweise einfach: Du wirst Mitglied eines eingetragenen Footballvereins (bist über diesen versichert), absolvierst einen Lehrgang samt kurzer Prüfung und schon steht deiner Tätigkeit auf dem Feld nichts mehr im Wege!
Sollten wir dein Interesse geweckt haben, schreib uns doch einfach ganz unverbindlich eine Nachricht und du bekommst von uns alle weiteren Informationen.
Allgemein

BOCK AUF WÖLFE FAMILY?

Veröffentlicht am

Ihr wollt Teil der Wölfe-Familie sein? Bock drauf zum Wolfsrudel zu gehören aber keine Ambitionen selber auf dem Platz zu stehen?
Dann nutzt jetzt die Gelegenheit! Wir suchen noch Helfer in den verschiedensten Bereichen:

– Filmen
– Videobearbeitung
– Helfer am Spieltag
– Schiedsrichter
– Betreuer für alle Teams
– Materialwart
– Social Media
– usw

Du hast Lust uns zu unterstützen? Teil des Rudels zu werden? In einer erfolgreichen Organisation mitzuarbeiten?

Schreib uns einfach hier eine Nachricht und werde Teil der Wölfe-Family. Wir melden und umgehend bei Dir.

Allgemein

WINTERPAUSE KOMMT

Veröffentlicht am
Auch wenn unsere Jungs es eigentlich nicht wollen und am liebsten auch an den Feiertagen trainieren würden….die Winterpause kommt. Das letzte Training findet am 20.12.18 in der Halle statt. Danach geht es für rund 2 Wochen in eine kleine Pause. Am 04.01.19 geht es dann mit dem Jahresauftakt-Teameeting wieder los. Und ab der zweiten Januarwoche geht es dann Montags wie gewohnt mit Crossfit weiter.
Also…erholt euch gut. Habt Spaß über die Feiertage und lasst es richtig krachen. Ab dem 04.01.19 starten wir dann wieder richtig durch!
Alle Teams der Wölfe sowie der gesamte Vorstand bedanken sich bei allen Helfern, Freunden, Gönnern, Fans, Unterstützern, Partnern und Sponsoren für die tolle Arbeit und das grandiose Jahr 2018 und wünschen:
EIN FROHES FEST UND EINEN GUTEN RUTSCH
Allgemein

AUCH DIE LINEMEN BILDEN SICH WEITER

Veröffentlicht am

Am Mittwochabend stand nicht das gewohnte Training der Wölfe auf dem Programm, sondern ein Workshop der besonderen Art. Zumindest für die Linemen der Wölfe. Zunächst stand der OLP-Linemen-Workshop bei LLP-Performance in Düsseldorf auf dem Programm. Unter der Leitung von LeCharles Bentley, Raphael LLanos und Erol Seval wurden den Jungs die Grundbegriffe des Blockens in ihrer ganzen komplizierten Einfachheit aufgezeigt. Im zweiten Teil am kommenden Wochenende, dem „Build to Dominate“-Seminar, geht es dann volle 2 Tage nur darum die Feinheiten herauszuarbeiten. Mit diesem Wissen das die Jungs sich hier aneignen, hoffen die Coaches auf eine noch stabilere OLine als in den vergangenen Jahren.

Allgemein

WÖLFE JUNIORS BILDEN SICH WEITER

Veröffentlicht am

Am vergangenen Wochenende besuchten ein paar Jugendspieler der Wölfe zusammen mit einigen
ihrer Teamkollegen der SG Mittelhessen aus Gießen das Playmakers Camp in Bad Homburg.
Einen ganzen Tag lang arbeiteten unsere Jungs hart und wurden von Top Coaches wie Marc Spear,
Sören Wendland, Jo Ulrich, Anthony Dable und Eric Hoerl betreut und unterwiesen.
Neben viel Spaß konnten die Jungs auch viele neue Erkenntnisse mitnehmen und sich weiter verbessern.
In den kommenden Trainingseinheiten werden die Spieler das neu erworbene Wissen nun weiter vertiefen. Wenn Du auch mal mit den Jungs auf dem Platz sehen möchtest, dann komm im Training und schließ dich dem Team an.

Auf dem Bild: Phil Oesterling (D-Line), Matheo Oesterling (FB), Cairmela Escobosa (LB), Finn Leonard (D-Line), Esra Lang (QB) und Brian Possinke (WR).

Allgemein

WINTERFAHRPLAN DES WÖLFE-EXPRESS

Veröffentlicht am
Damit ihr wisst wo und wann die Wölfe beim Training anzutreffen sind, hier mal der Wintertrainingsplan:
Beginn Theorie immer 19:00 Uhr
Beginn Halle immer 20:30 Uhr
Beginn Schwimmen immer 20:00 Uhr
Ab dem 02.11.18:
Mo: Theorie (Nach Ansage)
Mi: Sprinten Halle (Eichendorff Schule)
Fr: Schwimmen (Schwimmbad Laguna Aßlar)
ab 03.12.18:
Mo: Crossfit 1,5 Stunden (Lakeshore CF Heuchelheim)
Mi: Sprinten Halle (Eichendorff Schule)
Fr: Theorie (Nach Ansage)
Ab 02.01.19:
Mo: Crossfit 1,5 h (Lakeshore CF Heuchelheim)
Mi: Technik & Sprinten in der Halle (Eichendorff Schule)
Fr: Theorie (Nach Ansage)
Ab 11.02.19:
(je nach Wetterlage Platz oder Halle):
Mo: Tackling, Blocking, Positions & Plays
Mi: Tackling, Blocking, Positions & Plays
Fr: Tackling, Blocking, Positions & Plays
Natürlich könnt ihr jederzeit vorkommen und mitmachen oder zuschauen. Einfach die genaue Adresse usw per Mail oder PN erfragen.
Allgemein

PASSVERLÄNGERUNGEN 2019

Veröffentlicht am

An alle aktiven Spieler der Jugend und der Herrenmannschaft:

Der AFC Wetzlar Wölfe e.V. beabsichtigt gemäß §47 der Bundesspielordnung des American Football Verband Deutschland e.V. die Spielerpässe aus dem Jahr 2018 automatisch zu verlängern. Dies gilt sowohl für alle Jugendmannschaften als auch für das Herrenteam.
Ein Widerspruch gegen die Verlängerung muss bis spätestens 02.12.2018 in Schriftform per Email an die Vereinführung gesendet werden.

Wiedersprüche bitte an: info@wetzlar-woelfe.de

Allgemein

SELTEN BEACHTET ABER EXTREM WICHTIG

Veröffentlicht am

Die Offensive Linemen…die wichtigste Position im Angriff! Und doch die am wenigsten beachtete Position beim Football.
Kein Runningback kann tolle Läufe machen ohne seine großen Jungs!
Kein Quarterback kann tolle Pässe werfen ohne seine großen Jungs!
Kein Receiver bekommt tolle Bälle ohne seine großen Jungs.
Ohne die schweren Jungs der OLine läuft im Angriff beim Football nichts!

AB-SO-LUT NICHTS!

Unsere Coches sagen dazu folgendes:
„These Lineman in the picture below look like this, so their QB can stay looking like THAT….
We’re looking for a Few Good Men to do the same!
Wölfe Pride! There is no „I“ in „TEAM“! „

Also…wenn ihr zu groß für Minigolf seid, zu schwer für Fußball, zu wuchtig für Handball…wenn ihr einen Beschützerinstinkt habt…wenn ihr als Helden im Team gesehen werden wollt… dann kommt zu den Wölfen und werdet ein OLiner!

No Fame, no Glory but hard work! Be part ot it!