Aussetzung des Liga- und Trainingsbetriebs der Wetzlar Wölfe zur Unterstützung der Eindämmung des Corona Virus
 
Der Spieltags- und Trainingsbetrieb der Mannschaften der Wetzlar Wölfe wird zunächst für 2 Wochen vollständig eingestellt. Dies betrifft alle Mannschaften der Wölfe.
Wölfe. Anschließend werden wir die Lage erneut bewerten.
Damit folgen wir den dringenden Empfehlungen des LSB, des AFVD und des AFVH um unsere Sportler, deren Familien und Freunde zu schützen und eine weitere Ausbreitung des Virus einzudämmen.
Aktuell ist nicht abzusehen, ob und inwiefern der Ligabetrieb der Oberliga (Seniors) diese Saison aufgenommen wird. Sobald es hierzu weitere und präzisere Aussagen der spielleitenden Stelle und der städtischen Träger gibt, werden wir euch umgehend informieren.
Das bedeutet auch, dass unser Testspiel, das für den 05.April angesetzt war, nicht stattfinden wird.
Wir halten euch auf dem Laufenden.
Bis dahin…
Bleibt GESUND!
 
Der Vorstand
AFV Wetzlar Wölfe e.V.