NewsSeniorsTraining

Black & White Day 2k18

Bei bestem Footballwetter ging es für das Herrenteam der Wölfe am vergangenen Sonntag erstmals richtig zur Sache. Das traditionelle Black ’n White Wochenende stand auf dem Programm. Dabei tritt die eigene Defense (Black) gegen die eigene Offense (White) an um Spielzüge zu testen und zu verfeinern, Fehlersuche zu betreiben und individuelle Schwächen und Stärken der Spieler aufzudecken. Gut 40 Spieler waren dem Ruf der Coaches gefolgt und fanden sich bei eisigen Temperaturen auf dem Homefield der Wölfe ein. Den Vorzug bekamen dabei meist die Neuzugänge und die Rookies um zu sehen wie weit die Entwicklung der Spieler voran geschritten ist. Alles in Allem ein Nachmittag bei dem alle viel Spaß hatten und eine Menge Erfahrungen sammeln konnten.